Verliebt in tolle Marken

Das Team der Trendfabrik vereint die Leidenschaft für Mode, die Liebe und das Gespür für neue Trends, einzigartige Marken und das Wissen um die Individualität und den Anspruch ihrer Kunden. In unserem Trendfabrik Store in Mannheim/Brühl bieten wir Dir deshalb eine große Auswahl an Markenmode von Top-Marken wie:

  • Liebesglück
  • Goldgarn
  • Opus
  • Someday
  • Guess
  • Selected
  • Drykorn
  • Steve Madden
  • Bronx
  • Tigha
  • Edited
  • Moss Copenhagen
  • Vila
  • Belstaff
  • Polo Ralph Lauren
  • Hugo Boss
  • Calvin Klein
  • Antony Morato
  • Better Rich
  • Soyaconcept
  • Inyati
  • Liebeskind
  • Nubik
  • Nike
  • Ellesse
  • Levis
  • Pionier

Egal ob Du nach einem exklusiven Kleidungsstück, dem passenden Accessoire oder ausgefallenen Schuhen suchst: Hier wirst Du fündig. Die Trendfabrik lebt am Puls der Zeit und hat deshalb immer die neuesten Trends in Sachen Markenbekleidung für Dich parat. Was immer Du Dir wünschst: Lass Dich von dem großen Angebot unseres Online Shops inspirieren!

EXPLORE THE EXTRAORDINARY

Der ehemalige niederländische Nationalspieler Demy de Zeeuw, baute nach seiner aktiven Karriere ein Online- und Mode-Business auf, das eine Millionen-Reichweite hat. BALR. ist – anders als die Comic-Shirts im 433-Shop – ein echtes Modelabel mit schlichten Shirts, Jacken, Pullovern, Caps, Hosen und Accessoires – natürlich alles entlang des Fußball-Themas. Demy de Zeeuw und seine beiden Partner haben mittlerweile über hundert Produkte im Shop und verkaufen fleißig an prominente Fußballer. Die Marke zeichnet sich besonders durch die Farben schwarz und weiß aus und fokussiert sich auf den Spagat zwischen sportlich und chic.

… A FLAME THATS ALWAYS LIT

Gerade zehn Jahre jung, und schon hat sich das von Asem Chaudhary gegründete Label tigha fest in der deutschen und internationalen Modeszene etabliert. Als Experte für den zeitgenössischen Einsatz von Leder hat tigha heute auch viele prominente Fans. – Aber was ist eigentlich so toll am Material? Leder ist die Kernkompetenz und bildet den Motor für jedes Design. Der sehr roughe Look wird so zu deren Markenzeichen. Die Kollektion erweitert sich stetig und umfasst laut Label „klassische Schnitte, Vintage-Looks und avantgardistische Modelle“. Mittlerweile wurde das Sortiment um Shirts, Hosen, Röcke und Shorts ergänzt, die ebenfalls das freiheitliche Lebensgefühl der Marke ausdrücken sollen. Seit Mai 2017 ist auch eine eigene Schuhkollektion von tigha erhältlich.